Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Darmstädter Tage der Transformation 2021

Artikel vom 13.10.2020

Im Rahmen der dritten "Darmstädter Tage der Transformation" vom 15. bis 19. März 2021 beleuchten mehr als zehn Veranstaltungen Debatten rund um die Transformation unserer Gesellschaft.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn: 15.03.2021 | 09:00 Uhr

Ende: 19.03.2021 | 20:30 Uhr

Ort: Schader-Forum | Goethestr. 2 | 64285 Darmstadt / digital
In Google Maps öffnen

Transformation im Dialog

Die Veranstaltung ist Teil der Darmstädter Tage der Transformation im Kontext des Projekts „s:ne – Systeminnovationen für Nachhaltige Entwicklung“, ein von der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördertes Vorhaben der Hochschule Darmstadt.

Gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern aus Wissenschaft, Forschung und Praxis möchten wir vom 15. bis 19. März 2021 die Diskussion rund um die Transformation unserer Gesellschaft in Richtung einer Nachhaltigen Entwicklung fortsetzen und in die dritte Runde der Darmstädter Tage der Transformation gehen.

Das Ziel dieser Veranstaltungsreihe soll sein, gesellschaftliche Transformationsprozesse zu adressieren und zu diskutieren. Gemeinsam nehmen wir unterschiedliche Themen, die die Akteur*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft beschäftigen, in den Blick. Dabei erörtern wir Visionen einer Zukunft, die sich der verbesserten Lebensqualität, Umweltschutz sowie der Verbesserung sozialer oder wirtschaftlicher Aspekte verschreiben. Im gegenseitigen Austausch soll das kollektive Verständnis für gesellschaftliche Veränderungsprozesse und unsere Fähigkeit, diese in Richtung einer nachhaltigen Zukunft zu steuern, thematisiert werden.

Nach der großen Resonanz - wir danken für die zahlreichen Einsendungen -  auf den Call for Conference für die DTdT 2021 freuen wir uns auf eine intensive und abwechslungsreiche Woche mit spannenden, vorrangig hybrid konzipierten Formaten.

Montag, 15. März 2021

Dienstag, 16. März 2021

Mittwoch, 17. März 2021

  • Hybrider Workshop "Weniger ist mehr - Wege aus der Kommunikationsflut", Kooperationspartner: ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung
  • Online Workshop "Praxisakteure in der transdisziplinären Forschung", Kooperationspartner: ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung, Öko-Institut e.V. und Hochschule Darmstadt Projekt "Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung" (s:ne)
  • Online Workshop "Regulatorische Experimenträume in der Praxis", Kooperationspartner: Hochschule Darmstadt und Georg-August-Universität Göttingen

Donnerstag, 18. März 2021

  • Hybrides tF-Symposium 2021: "Vom Experiment zum Mainstream", Kooperationspartner: Hochschule Darmstadt Projekt "Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung" (s:ne), 9:00 - 16:30 Uhr
  • Hybride Methodenvernissage: "Transformation trifft Forschung – eine Methodenvernissage aus dem Reallabor Quartier Zukunft", Kooperationspartner: Karlsruher Transformationszentrum für Nachhaltigkeit und Kulturwandel (ITAS/KIT), 17:00 - 18:30 Uhr
  • Hybride Abendveranstaltung "Wie lässt sich Klimaschutz vor dem Hintergrund bestehender Machtverhältnisse denken?"(Arbeitstitel), Kooperationspartner: Technische Universität Darmstadt, Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik

Freitag, 19. März 2021

  • Co-Creation Lab "Von ‘theories of change’ zu ‘modes of change’ in inter- und transdisziplinären Kontexten" (Arbeitstitel), Kooperationspartner: Hochschule Darmstadt Projekt "Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung" (s:ne) und Eawag, 9:00 - 15:30 Uhr
  • Hybride Konferenz "Sozial-ökologische Transformation: Theorie und Praxis", Kooperationspartner: Technische Universität Darmstadt, Institut für Politikwissenschaft, 17:00 - 20:30 Uhr

Die dritten Darmstädter Tage der Transformation

Eine Anmeldung für die einzelnen Veranstaltungen, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Darmstädter Tage der Transformation stattfinden, wird ab Januar 2021 möglich sein.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre zuständige Ansprechpartnerin ist Saskia Flegler.