Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gemeinwohl und Verantwortung

Newsletter
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir haben Ihnen soeben einen Bestätigungslink an die von Ihnen eingetragene E-Mail Adresse geschickt.

Bleiben Sie immer aktuell mit uns verbunden.

Sicherheitspolitische Risiken werden zunehmend öffentlich thematisiert: seien es die Gefahren durch Terroranschläge im eigenen Land, seien es neue Bedrohungen durch Cyberangriffe oder internationale Konflikte und Krisen in entfernten Regionen, deren Auswirkungen auch auf Deutschland ausstrahlen. Wie gut sind Bürgerinnen und Bürger in diesem Feld orientiert, wenn es darum geht selbst Stellung zu beziehen?

Mehr erfahren

Im Jahr 2018 wurden die Interdisziplinären Studienschwerpunkte der Technischen Universität Darmstadt mit dem „Athene-Preis für gute Lehre“ ausgezeichnet. Aus diesem Anlass würdigte die Präsidentin der Technischen Universität, Tanja Brühl, die iSp sowie die disziplinenübergreifende Kooperation mit der Schader-Stiftung.

Mehr erfahren

Vom Fitness-Tracker bis zum Blutzuckermessgerät: digitale Selbstvermessungsanwendungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Ist Gesundheit bald nur noch eine Frage von Messdaten als Orientierungsgröße und vergleichenden Quantifizierungen?

Mehr erfahren

Wie können Transformationsprozesse angestoßen werden? Welche Inputs muss es dafür aus der Wissenschaft geben? Welche Art des Wissens braucht es, um gesellschaftliche Änderungsprozesse anzuschieben? Wie muss kommuniziert werden? Wie muss inter- und transdisziplinäre Forschung gestaltet werden, um Veränderungsprozesse konkret umzusetzen und welche Stolpersteine gilt es zu beachten?

Beginn: 16.03.2020 | 09:00

Ende: 20.03.2020 | 17:00

Ort:

Schader-Forum | Goethestraße 2 | 64285 Darmstadt

Mehr erfahren

Viele Menschen in der Region pendeln täglich zwischen Wohn- und Arbeitsort. Das geht auf Kosten der Freizeit, verursacht stressigen Berufsverkehr und zentriert das gesellschaftliche Leben auf den Arbeitsort, zu Lasten des Heimatorts. Mit ihrer neuen Bürgerpanel-Umfrage möchte die Hochschule Darmstadt (h_da) untersuchen, wie der Arbeitsalltag anders gestaltet werden könnte, damit zwischen Arbeit und Freizeit ein Gleichgewicht entsteht. Interessierte können sich ab sofort für das Bürgerpanel registrieren und an der aktuellen Umfrage teilnehmen.

Mehr erfahren

Einige Bemerkungen aus verfassungsrechtlicher Sicht. Von Christian Waldhoff 

Mehr erfahren

Der Arbeitskreis Umweltpolitik/Global Change der DVPW und die Schader-Stiftung laden zur einer Podiumsdiskussion zu den Sustainable Development Goals und ihrem gestalterischen Einfluss auf politische und gesellschaftliche Prozesse.

Beginn: 05.03.2020 | 19:30

Ende: 05.03.2020 | 21:00

Ort:

Schader Forum | Goethestraße 2 | 64285 Darmstadt

Mehr erfahren

Im Rahmen des 2. RASUM-Symposiums „Risiko-Abschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement in Lehre und Praxis“ (Michael Deneke Lecture) wurden die Ergebnisse aus den ersten Praxisprojekten, die Studierende der Hochschule Darmstadt (h_da) in Kooperation mit Unternehmen erarbeitet haben, präsentiert und mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Wissenschaft und Wirtschaft erörtert.

Mehr erfahren

„Dass die Politik die demographischen Veränderungen nach Möglichkeit ignoriert oder verharmlost, ist vielleicht die schwerste praktische Herausforderung des Sozialstaats.“ Eindrücke aus einem Workshop der Schader-Stiftung mit Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Franz-Xaver Kaufmann (Bonn).

Mehr erfahren