Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Kommunikation und Kultur

Newsletter
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir haben Ihnen soeben einen Bestätigungslink an die von Ihnen eingetragene E-Mail Adresse geschickt.

Bleiben Sie immer aktuell mit uns verbunden.

Amerika wählt. Ein Blogbeitrag von Karen Lehmann

Mehr erfahren

Die Hölle und wie man sie plant. Ein Blogbeitrag von Alexander Gemeinhardt. 

Mehr erfahren

On the 29th of June, a workshop was held to discuss concrete projects regarding a transformation toward more sustainable practices in the leather supply chain with stakeholders.

Mehr erfahren

En 1988, à Darmstadt, Alois M. Schader, né en 1928, fonda la Schader-Stiftung, fondation d´intérêt général au service du citoyen. Il est aujourd´hui membre du conseil d´administration en tant que chargé des finances et du patrimoine.

Mehr erfahren

Ist die Gen-Schere in guten Händen? Gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt, der RWTH Aachen und dem NABU Berlin veranstaltet die Schader-Stiftung das erste Forum Urteilsbildung am Beispiel von Genom Editierung.

Beginn: 21.01.2021 | 10:00

Ende: 21.01.2021 | 19:00

Ort:

Schader-Forum | Goethestr. 2 | 64285 Darmstadt

 

Mehr erfahren

5/20 | Cedric Jeffrey Faust ist von Anfang März bis Ende Mai 2020 als Praktikant bei der Schader-Stiftung tätig. Derzeit absolviert er an der Goethe-Universität Frankfurt den Bachelorstudiengang Politikwissenschaft mit dem Nebenfach Soziologie.

Mehr erfahren

Das Coronavirus und der Wahnsinn im Netz. Ein Blogbeitrag von Wolfgang Schweiger. 

 

Mehr erfahren

Globale Herausforderungen wie der Klimawandel oder die Digitalisierung sind gekennzeichnet durch die komplexe Interaktion von ökologischen, gesellschaftspolitischen und technischen Aspekten. Interdisziplinarität ist daher gerade in Lehre und Forschung zu Fragestellungen der Nachhaltigen Entwicklung unabdingbar.

Mehr erfahren

Netzwerkforschung beim Starkbierfest. Ein Blogbeitrag von Christian Stegbauer.

Mehr erfahren

Alle zwei Jahre findet im Schader-Forum das Sommercamp statt. So auch in diesem August. Zwanzig junge Leute haben in vier interdisziplinären Gruppen vier Tage lang intensiv diskutiert, konzipiert und präsentiert. Unter dem Titel „Echt kommunikativ?“ bildeten analoge und digitale Begegnungen im öffentlichen Raum das thematische Band des Sommercamps.

Mehr erfahren

Mitstreiter*innen gesucht. Ein Blogbeitrag von Peter Lonitz.

Mehr erfahren