Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Kommunikation und Kultur

Newsletter
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir haben Ihnen soeben einen Bestätigungslink an die von Ihnen eingetragene E-Mail Adresse geschickt.

Bleiben Sie immer aktuell mit uns verbunden.

Öffentliche Wissenschaft

Die Darmstädter Tage der Transformation

Die ersten „Darmstädter Tage der Transformation“ beleuchten die Rolle von Wissenschaft und Wissenskommunikation sowie die Bedeutung von Städten und Quartieren für Veränderungsprozesse in Richtung einer Nachhaltigen Entwicklung. Ein Blick über den regionalen Tellerrand erweitert die Perspektive um die Betrachtung transformativer Prozesse im Globalen Süden.

 

Das komplette Programm finden Sie hier.

Beginn: 15.01.2019 | 17:00

Ende: 18.01.2019 | 14:00

Ort:

Schader-Forum Goethestraße 2 64285 Darmstadt

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Kreativwerkstatt „Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit“

Gemeinsam mit IANUS von der Technischen Universität Darmstadt hat die Schader-Stiftung am 19. April einen Kreativworkshop für die Entwicklung verantwortlicher Forschungsstrategien und ein öffentliches Forum „Offene Wissenschaft“ zum Thema „Science and Engineering for Global Peace - A Makerspace for Responsible Innovation“ veranstaltet. 

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

#BarCamp68

Am 23. und 24. November 2018 findet im Schader-Forum in Darmstadt das BarCamp68 statt. Veranstalterinnen sind die Schader-Stiftung, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und der AK Tagungsrevolte.

Ziel ist es, besonders den jüngeren Generationen die Möglichkeit zum Austausch über das historisch, politisch,
gesellschafts-, natur- und ingenieurwissenschaftlich relevante Thema ‘68 zu geben.

Beginn: 23.11.2018 | 13:00

Ende: 24.11.2018 | 16:00

Ort:

Schader-Forum

Goethestr. 2

64285 Darmstadt

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Mauern durchbrechen und Zusammenarbeit stärken - Knowledge Sharing in Lateinamerika und was Europa lernen kann

Gemeinsam mit dem Jean Monnet Centre of Excellence „EU in Global Dialogue“ (CEDI), der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), dem mexikanischen Think Tank Instituto Mora sowie der Technischen Universität Darmstadt veranstaltete die Schader-Stiftung einen European Lounge Talk mit dem Titel  „Knowledge Sharing in Lateinamerika und was Europa lernen kann“.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

SCHADER-DIALOG 1/16: „Öffentliche Wissenschaft“

Das neue Magazin der Schader-Stiftung zum Dialog zwischen Gesellschaftswissenschaften und Praxis ist mit dem Titelthema „Öffentliche Wissenschaft“ erschienen.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

„Öffentliche Wissenschaft im Anthropozän“

Videoaufzeichnung der Keynote von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus Töpfer zur Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung am 20. November 2015 zum Thema „Öffentliche Wissenschaft“

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Relevanz zählt

Resümee der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung am 20. November 2015. Von Pitt von Bebenburg

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Innovative Vermittlungsräume zwischen Sozialwissenschaften und Praxis

Ein Vortrag von Dr. Dagmar Simon im Rahmen der Werkstatt „Öffentliche Wissenschaft“ am 20. März 2015 im Schader-Forum Darmstadt.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Mond, du einer unsrer Erde

Julia Bonk besingt die neu errichtete Mondsiedlung beim Science Slam „Utopie im Weltraum: Schwerelos und forschungsstark“

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Öffentliche Wissenschaft. Großer Konvent der Schader-Stiftung 2015

Bei der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung am 20. November 2015 ging es darum, zentrale gesellschaftswissenschaftliche Herausforderungen zu benennen und daraus Themen für die Stiftungsarbeit abzuleiten. Einblick in die Arbeit des Großen Konvents bieten die Kongresspublikation und eine Videodokumentation.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Werkstatt „Öffentliche Wissenschaft“

Expertengespräch „Werkstatt – Öffentliche Wissenschaft“, in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen (Public Science Lab) als Initiator, der Deutschen Gesellschaft für Soziologie DGS („DGS goes public“) und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Der 19./20. März 2015 sollte der Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen sein, die dem dauerhaften Austausch zum Thema „Öffentliche Wissenschaft“ dienen.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Soziologie als Öffentlichkeitsarbeit

Ein Vortrag von Prof. Dr. Stephan Lessenich im Rahmen der Werkstatt „Öffentliche Wissenschaft“ am 20. März 2015 im Schader-Forum Darmstadt.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Öffentliche Gesellschaftswissenschaften: Von der Kommunikation zum Dialog

Ein Vortrag von Prof. Dr. Stefan Selke im Rahmen der Veranstaltung „Öffentliche Wissenschaft“ am 19. März 2015 im Schader-Forum Darmstadt.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Information, Dialog, Beteiligung – Wie öffentlich kann Wissenschaft sein?

Ein Vortrag von Markus Weißkopf im Rahmen der Werkstatt „Öffentliche Wissenschaft“ am 20. März 2015 im Schader-Forum Darmstadt.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Image statt Inhalt?!

Ein Vortrag von Dr. Thomas Brunotte im Rahmen der Werkstatt „Öffentliche Wissenschaft“ am 20. März 2015 im Schader-Forum Darmstadt.

Mehr erfahren
Öffentliche Wissenschaft

Öffentliche Wissenschaft

Öffentliche Veranstaltung der Schader-Stiftung in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen, der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Unter der Leitfrage „Wie viel Wissenschaft braucht die Öffentlichkeit – wie viel Öffentlichkeit verträgt die Wissenschaft?“ soll diskutiert werden, unter welchen Bedingungen „Öffentliche Wissenschaft“ zu einem Erfolgsmodell werden kann, welche Erwartungen damit verbunden sind und wo die praktischen oder institutionellen Grenzen neuer Formen von Wissenschaft liegen.

Mehr erfahren