EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Ulrike Röttger

Artikel vom 03.11.2016

Foto: Christoph Rau

Prof. Dr. Ulrike Röttger ist Professorin für Public Relations-Forschung an der Universität Münster und war von 2008 bis 2010 Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft.

Prof. Dr. Ulrike Röttger

Ulrike Röttger, geboren 1966, ist seit 2003 Professorin für Public Relations-Forschung an der Universität Münster. Sie studierte Journalistik und Raumplanung an der Universität Dortmund. Anschließend war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Hannover und am Institut für Journalistik der Universität Hamburg sowie von 1998 bis 2003 Assistentin und Oberassistentin am IPMZ - Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich. 1999 wurde sie promoviert. Ulrike Röttger war von 2008 bis 2010 Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft.

Röttger war Impulsgeberin eines Dialog-Cafés zum Thema „Medien und Journalismus zwischen Ökonomisierung und Digitalisierung“ bei der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung am 18. November 2016.

Zuletzt hielt sie den Impulsvortrag „Führung mit oder durch Kommunikation?“ anlässlich der Tagung „Leadership Communication – Communication Leadership?“ am 19. Januar 2017 im Schader-Forum.