Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Katharina Pelka

Artikel vom 27.09.2021

Katharina Pelka ist Leiterin der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft im Dezernat für Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg.

Katharina Pelka

Katharina Pelka, ist Diplom-Ingenieurin und studierte Raumplanung an der TU Dortmund, der UCE Birmingham und der ETH Zürich. Nach ihrem Studium arbeitete sie in Forschung und Lehre an der TU Dortmund. Ihre Arbeitsschwerpunkte waren die Themen Stadtentwicklung mit und durch die Kreativwirtschaft sowie die planerischen Instrumente der Stadtentwicklung. Seit 2013 leitet sie die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft im Dezernat für Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg.

Zuletzt war sie Begleiterin beim Sommercamp „Wie wir wohnen, leben, arbeiten werden“ im August 2021 im Schader-Forum in Darmstadt.