Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Benjamin Nölting

Artikel vom 14.03.2022

Foto: Florian Reischauer/HNEE

Prof. Dr. Benjamin Nölting ist Professor an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) und leitet dort das Forschungszentrum Nachhaltigkeit – Transformation – Transfer.

Prof. Dr. Benjamin Nölting

Benjamin Nölting, geboren 1966, ist seit 2019 Leiter des Forschungszentrums Nachhaltigkeit – Transformation – Transfer an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE). Seit 2016 hat er dort die Professur für „Governance regionaler Nachhaltigkeitstransformation“ am Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz inne. Er studierte Geschichte, Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Hamburg, Grenoble, Freiburg und promovierte 2002 im Fach Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Nach verschiedenen wissenschaftlichen Stationen am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der Technischen Universität Berlin war er seit 2009 Gastprofessor an der HNEE. Er konzipierte den Masterstudiengang Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement und leitet ihn seit 2013.

Benjamin Nölting war Co-Moderator und Impulsgeber beim „tF-Symposium 2022: Lösungen entwickeln und erproben“ im Rahmen der 4. Darmstädter Tage der Transformation am 17. März 2022 im Schader-Forum.