Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Sebastian Huhnholz

Artikel vom 26.08.2019

Foto: Schader-Stiftung

Sebastian Huhnholz ist akademischer Rat am Institut für Politikwissenschaft der Leibniz Universität Hannover.

 

Dr. Sebastian Huhnholz

Nach dem Studium der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin war Sebastian Huhnholz am Lehrbereich Theorien der Politik (Prof. Dr. Herfried Münkler) als Wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Es folgte eine Zeit als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politische Theorie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Promotion wurde von der Bayerischen Amerika-Akademie ausgezeichnet. Derzeit forscht und lehrt er am Arbeitsbereich Politische Ideengeschichte und Theorien der Politik der Leibniz Universität Hannover.

Huhnholz ist Mitglied des Redaktionsteams von www.theorieblog.de. Politische Ideengeschichte und Theorie der Staatsfinanzierung sind Schwerpunkte seiner Forschung und Lehre.

Sebastian Huhnholz war Kooperationspartner und Referent der Tagung „Öffentliche Güter und ihre Finanzierung – Herausforderung für die Demokratie“, die in Kooperation mit der Leibniz Universität Hannover und der Humboldt-Universität zu Berlin im Juni 2019 im Schader-Forum stattfand.