Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Manfred G. Schmidt

Artikel vom 29.04.2014

Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred G. Schmidt ist Professor für Politische Wissenschaft an der Universität Heidelberg. Er war von 1998 bis 2006 Kuratoriumsmitglied der Schader-Stiftung.

Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred G. Schmidt

Manfred G. Schmidt, geboren 1948, ist seit 2001 Professor für Politische Wissenschaft an der Universität Heidelberg. Er studierte Politische Wissenschaft und Anglistik an der Universität Heidelberg. Für seine Habilitationsschrift erhielt Schmidt den Stein Rokkan Prize for International Comparative Social Research der UNESCO. Schmidt war Professor für Politische Wissenschaft an der Freien Universität Berlin und für Theorie des Wohlfahrtsstaates und Politik in der Bundesrepublik Deutschland am Zentrum für Sozialpolitik an der Universität Bremen. Er ist unter anderem korrespondierendes  Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und Mitglied im Beirat der Zeitschrift für Politik. Von 1998 bis 2006 war Schmidt Kuratoriumsmitglied der Schader-Stiftung.

Manfred G. Schmidt hielt mehrfach die Laudatio anlässlich der Verleihung des Schader-Preises, im Jahr 2000 auf Meinhard Miegel, 2005 auf Ulrich Beck und 2008 auf Klaus von Beyme.

Seine Keynote zum Kongress anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Schader-Stiftung am 29. November 2013 lautete „Status Quo des Dialogs zwischen Gesellschaftswissenschaften und Praxis“.

Er nahm an der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung zum Thema „Definiere Deutschland!“ am 10. November 2017 im Schader-Forum teil.