Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Madeleine Hofmann

Artikel vom 29.10.2018

Foto: Christoph Rau

Madeleine Hofmann arbeitet als freiberufliche Journalistin in Berlin und vertritt die Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen als Botschafterin.

Madeleine Hofmann

Madeleine Hofmann, geboren 1987, arbeitet als freiberufliche Journalistin in Berlin, u.a. für das Wirtschaftsmagazin Capital sowie für das ZDF Morgenmagazin. 2018 erschien ihr Buch „Macht Platz!“, in dem sie mehr Mitsprache- und Gestaltungsrechte für die jüngere Generation fordert. Sie vertritt die Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen als Botschafterin. Hofmann studierte Soziologie und Politikwissenschaften in Erlangen und schloss ihr Magisterstudium 2012 mit einer Arbeit zu den Rechten indigener Völker im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca ab.

Sie war Impulsgeberin beim Großen Konvent der Schader-Stiftung am 9. November 2018 zum Thema „Mehr ... wagen. '68, '18 und die politisierte Gesellschaft.