Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Beate Wagner

Artikel vom 18.02.2019

Dr. Beate Wagner ist Managing Director der Global Young Academy.

Dr. Beate Wagner

Beate Wagner, geboren 1962, ist seit 2016 Managing Director der Global Young Academy mit Sitz an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle.

Sie hat Politikwissenschaft, Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Philosophie an der Universität Marburg studiert und promovierte an der Freien Universität Berlin. Beate Wagner arbeitete für den Senator für Bundes- und Europaangelegenheiten in Berlin und war Programmdirektorin der zwischenstaatlichen deutsch-amerikanischen RIAS Berlin Kommission. Sie war von 2002 bis 2016 Generalsekretärin der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und arbeitete dort im Bereich politische Bildung, politische Lobbyarbeit und Wissenschaftsförderung. Zugleich war sie Mitglied im Koordinierungskreis des zivilgesellschaftlichen Forum-Menschenrechte und von  2006 bis 2012 Vize-Präsidentin der World Federation of United Nations Associations mit Sitz in Genf und New York. Seit 2015 ist sie zudem Lehrbeauftragte im Fach Politikwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Beate Wagner nahm am Jubiläumskongress der Schader-Stiftung am 29. November 2013 teil. Zuletzt war sie Teilnehmerin an der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung zum Thema „Das Erleben der Anderen“ am 6. November 2020.