Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Annette Spellerberg

Artikel vom 27.05.2014

Prof. Dr. Annette Spellerberg ist Professorin für Stadtsoziologie an der Technischen Universität Kaiserslautern. 

Prof. Dr. Annette Spellerberg

Annette Spellerberg ist seit 2008 Professorin für Stadtsoziologie an der Technischen Universität Kaiserslautern. Sie absolvierte ihr Studium der Soziologie, Politik, Psychologie und Pädagogik an der Freien Universität Berlin. Sie war unter anderem Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung in der Abteilung Sozialstruktur und Sozialberichterstattung und Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Bamberg. Spellerberg ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung.

Am 17. Oktober 2014 hielt Sie den Vortrag „Attraktivität ländlicher Regionen als Wohn-, Lebens- und Arbeitsort. Was bedeutet Vielfalt im ländlichen Raum?“ anlässlich der Abschlusskonferenz des Forschungs-Praxis-Projekts Integrationspotenziale ländlicher Regionen im Strukturwandel im Schader-Forum.

Annette Spellerberg hielt einen Impulsvortrag anlässlich der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung am 14. November 2014. Zuletzt nahm sie an der Jahrestagung des Großen Konvents 2019 zum Thema „DU BIST NICHT ALLEIN. Öffentlicher Raum im Dialog“ teil.