Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Aktuelle Veranstaltungen

Zukünftige Veranstaltungen

Schwellenregime: Öffentliche Freiraumgestaltungen als Skript und als Praxis

Experten-Workshop der Schader-Stiftung in Kooperation mit dem Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Stadt (gtas) der Technischen Universität Braunschweig

  • Beginn der Veranstaltung: 24.05.2018 - 18:00
  • Ende der Veranstaltung: 25.05.2018 - 17:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Lernen vom besten Land der Welt – Ein Blick aus Deutschland auf Schweden

Im Rahmen einer Veranstaltung soll der Frage nachgegangen werden, inwieweit ein Vergleich von integrativen Ressourcen und politischer Kultur bzw. kulturellem Selbstverständnis zwischen Deutschland und Schweden ertragreich sein könnte.

  • Beginn der Veranstaltung: 05.06.2018 - 13:30
  • Ende der Veranstaltung: 06.06.2018 - 13:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Schweden von A bis Ö – Öffentliche Abendveranstaltung

Entsprechen die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen in Schweden wirklich der Realität oder idealisieren wir unser Bild dieses skandinavischen Landes? 

  • Beginn der Veranstaltung: 05.06.2018 - 18:00
  • Ende der Veranstaltung: 05.06.2018 - 20:30

Mauern durchbrechen und Zusammenarbeit stärken - Knowledge Sharing in Lateinamerika und was Europa lernen kann

Gemeinsam mit dem Jean Monnet Centre of Excellence "EU in Global Dialogue" (CEDI), der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), dem mexikanischen Think Tank Instituto Mora sowie der Technischen Universität Darmstadt lädt die Schader-Stiftung zum European Lounge Talk mit dem Titel  "Knowledge Sharing in Lateinamerika und was Europa lernen kann" ein.

  • Beginn der Veranstaltung: 18.06.2018 - 18:00
  • Ende der Veranstaltung: 18.06.2018 - 21:00

Mit Evidenz und Erkenntnis gegen „alternative Fakten“? Zum Verhältnis von Wissenschaft, Medien und Politik im digitalen Zeitalter

Abschlussveranstaltung zur Ringvorlesung der Technischen Universität Darmstadt in der Reihe „Global Challenges“ im Sommersemester 2018

  • Beginn der Veranstaltung: 09.07.2018 - 19:00
  • Ende der Veranstaltung: 09.07.2018 - 21:00

Defragmentation – Four-Day Convention on Curating Contemporary Music

In Kooperation mit dem Internationalen Musikinstitut Darmstadt (IMD) findet im Juli 2018 eine viertägige Veranstaltung zum Thema „Defragmentation“ statt.

  • Beginn der Veranstaltung: 17.07.2018 - 10:00
  • Ende der Veranstaltung: 20.07.2018 - 18:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

7. Internationale Waldkunstkonferenz „Kunst, Ökologie und Ecovention“

Zur Eröffnung des 9. Internationalen Waldkunstpfades „Kunst – Ökologie“ findet die 7. Internationale Waldkunstkonferenz am 10. August 2018 im Schader-Forum in Darmstadt zum Thema „Kunst, Ökologie und Ecovention“ statt. Die Konferenz ist eine Kooperation mit dem Verein für Internationale Waldkunst e.V. in Darmstadt.

  • Beginn der Veranstaltung: 10.08.2018 - 10:00
  • Ende der Veranstaltung: 10.08.2018 - 17:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64287 Darmstadt

Call verlängert: Taking back Control. Zur globalen Finanzkrise und den Ambitionen einer Steuerung des Finanzsystems

Ist es möglich, das Finanzsystem nicht nur zu stabilisieren, sondern auch auf gesellschaftliche Ziele auszurichten? Und wie könnte das geschehen? Diese und andere Fragen wird die Tagung "Taking back Control" am 6./7. September 2018 diskutieren. Die Schader-Stiftung und der Forschungsverbund "Was sollen Banken tun?" rufen  zu Vorschlägen für Beiträge und Impulse auf. Der Einsendeschluss wurde auf den 15. April 2018 verlängert.

  • Beginn der Veranstaltung: 06.09.2018 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 07.09.2018 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Die Kirchen und der Populismus

Ist Religion „Schutzfaktor“ gegen oder „Einfallstor“ für Populismus? Welche Rolle spielen christliche Kirchen innerhalb der gestiegenen Akzeptanz populistischer Bewegungen in der Gesellschaft?

  • Beginn der Veranstaltung: 10.09.2018 - 13:30
  • Ende der Veranstaltung: 12.09.2018 - 13:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

#BarCamp68

Am 23. und 24. November 2018 veranstaltet die Schader-Stiftung gemeinsam mit dem Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Rosa-Luxemburg-Stiftung sowie weiteren Partnern ein Barcamp zum Jahr 1968.  

  • Beginn der Veranstaltung: 23.11.2018 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 24.11.2018 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr 2 64285 Darmstadt

Call: Das Paradigma der Relationalität

Am Anfang war die Relation. So kann – überspitzt formuliert – das Paradigmatische einer relationalen Forschungsperspektive auf den Punkt gebracht werden.

  • Beginn der Veranstaltung: 03.12.2018 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 04.12.2018 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Tagung „Soziale Nachhaltigkeit“

Nachhaltigkeit stützt sich in einer klassischen Betrachtung auf drei Säulen: Ökologie, Wirtschaft und Soziales. Die dritte genannte Säule kommt jedoch oft zu kurz: sowohl im öffentlichen Diskurs als auch bei wissenschaftlichen Erörterungen.

  • Beginn der Veranstaltung: 06.12.2018 - 11:00
  • Ende der Veranstaltung: 07.12.2018 - 13:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Call: Öffentliche Güter und ihre Finanzierung – Wandel und Herausforderungen für die Demokratie

Die berühmte Losung vom No taxation without representation! muss ange­sichts der heute zerfaserten steuerstaatlichen Souveränität und des globalen Eintritts neuer mächtiger Finanzakteure hinterfragt und für die demokratischen Gesellschaften auf der Höhe der Zeit reformuliert werden.

  • Beginn der Veranstaltung: 27.06.2019 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 28.06.2019 - 16:30

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt