Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Aktuelle Veranstaltungen

Zukünftige Veranstaltungen

Stadt multidisziplinär. Projekte und Perspektiven der Forschung

Die menschliche Zivilisation ist urban. In der Stadt kreuzen sich soziale, wirtschaftliche, kulturelle, technische Entwicklungen, die Stadt ist Schauplatz und Gestaltungsaufgabe zugleich. An der Technischen Universität Darmstadt arbeiten seit 2004 rund 30 Professuren an einer Vernetzung unterschiedlicher wissenschaftlicher Perspektiven auf Stadt und städtische Zusammenhänge.

  • Beginn der Veranstaltung: 30.10.2018 - 18:30
  • Ende der Veranstaltung: 30.10.2018 - 22:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Mehr ... wagen – Sechster Großer Konvent der Schader-Stiftung 2018

Die Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung findet unter dem Leitwort „Mehr ... wagen. '68, '18 und die politisierte Gesellschaft“ am 9. November 2018 in Darmstadt statt.

  • Beginn der Veranstaltung: 09.11.2018 - 10:00
  • Ende der Veranstaltung: 09.11.2018 - 17:30

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Subsidiarität: Immer noch ein Leitbild sozialer Leistungen und kommunaler Verantwortung?

Kann Subsidiarität noch als Leitbild der Kommunen und des Dritten Sektors bei deren Erfüllung sozialer Aufgaben gelten? Dies ist unter anderem die Frage, die in einer Gesprächsrunde mit persönlich eingeladenen Fachleuten geklärt werden soll.

  • Beginn der Veranstaltung: 20.11.2018 - 17:00
  • Ende der Veranstaltung: 20.11.2018 - 20:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestraße 2 46285 Darmstadt

Abenteuer Wissenschaft. Alltag Integration.

Im Rahmen des Projekts „Integrationspotenziale in Gesellschaftswissenschaften und Praxis“ lädt die Schader-Stiftung im Herbst und Winter 2018 zu Kamingesprächen zum Thema „Abenteuer Wissenschaft. Alltag Integration“. Die Teilnehmenden werden dabei an vier Terminen Reiseberichte zu globaler Flucht und Migration sowie Perspektiven auf gesellschaftliche Integration beiwohnen.

  • Beginn der Veranstaltung: 21.11.2018 - 17:00
  • Ende der Veranstaltung: 21.11.2018 - 20:00

Ort der Veranstaltung: Haus Schader | Goethestraße 1 | 64285 Darmstadt

#BarCamp68

Am 23. und 24. November 2018 findet im Schader-Forum in Darmstadt das BarCamp68 statt. Veranstalterinnen sind die Schader-Stiftung, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und der AK Tagungsrevolte.

Ziel ist es, besonders den jüngeren Generationen die Möglichkeit zum Austausch über das historisch, politisch,
gesellschafts-, natur- und ingenieurwissenschaftlich relevante Thema ‘68 zu geben.

  • Beginn der Veranstaltung: 23.11.2018 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 24.11.2018 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Migration und Inklusion von geflüchteten Menschen in der Europäischen Union

Wenige Politikfelder innerhalb der Europäischen Union verdeutlichen die Achtung eigener Werte so stark wie die Flüchtlingspolitik. Als Rechtsgemeinschaft, die sich auf Demokratie und Menschenrechte gründet, steht die EU stetig vor der Verpflichtung, schutzbedürftigen Menschen Asyl vor politischer Verfolgung zu gewähren. Kann die EU ihrem Anspruch als normative Macht gerecht werden?

  • Beginn der Veranstaltung: 29.11.2018 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 30.11.2018 - 13:15

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum | Goethestraße 2 | 64285 Darmstadt

Das Paradigma der Relationalität

Am Anfang war die Relation. So kann – überspitzt formuliert – das Paradigmatische einer relationalen Forschungsperspektive auf den Punkt gebracht werden.

  • Beginn der Veranstaltung: 03.12.2018 - 09:30
  • Ende der Veranstaltung: 04.12.2018 - 16:30

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Das Soziale und Gerechte

Nachhaltigkeit stützt sich in einer klassischen Betrachtung auf drei Säulen: Ökologie, Wirtschaft und Soziales. Die dritte genannte Säule kommt jedoch oft zu kurz: sowohl im öffentlichen Diskurs als auch bei wissenschaftlichen Erörterungen.

  • Beginn der Veranstaltung: 06.12.2018 - 14:00
  • Ende der Veranstaltung: 07.12.2018 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Call: „Menschenrechte und Kultur“

Der Arbeitskreis Menschenrechte der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) und die Schader-Stiftung laden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, politisch Aktive, NGOs und weitere Vertreterinnen und Vertreter der Praxis ein, bis zum 1. September 2018 einen maximal 1-seitgen Vorschlag für ein Input-Referat zum Thema Menschenrechte und Kultur einzureichen.

  • Beginn der Veranstaltung: 14.12.2018 - 10:00
  • Ende der Veranstaltung: 14.12.2018 - 17:00

Darmstädter Tage der Transformation

Bei der Gestaltung gesellschaftlicher Veränderungsprozesse spielen Forschung und Wissenschaft eine zentrale Rolle. Damit gewinnen die Fragen an Bedeutung, welches Wissen nötig ist, um Trans­for­mations­prozesse zu gestalten und wie dieses Wissen aus der Forschung in die Gesellschaft gelangt.

  • Beginn der Veranstaltung: 16.01.2019 - 17:00
  • Ende der Veranstaltung: 17.01.2019 - 17:30

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Dialog-Werkstatt Sicherheitspolitik

Sicherheitspolitische Risiken werden zunehmend öffentlich thematisiert: seien es die Gefahren durch Terroranschläge im eigenen Land, seien es neue Bedrohungen durch Cyberangriffe oder internationale Konflikte und Krisen in entfernten Regionen, deren Auswirkungen auch auf Deutschland ausstrahlen. Wie gut sind Bürgerinnen und Bürger in diesem Feld orientiert, wenn es darum geht selbst Stellung zu beziehen?

  • Beginn der Veranstaltung: 23.02.2019 - 09:30
  • Ende der Veranstaltung: 23.02.2019 - 17:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64287 Darmstadt

Ausstellung zum Unwort des Jahres

Zum 15. Mal zeigen zehn Darmstädter Fotografinnen und Fotografen ihre Bilder zum Unwort des Jahres, 2019 erstmals im Schader-Forum in Darmstadt, kombiniert mit einem gesellschaftswissenschaftlichen Begleitprogramm.

  • Beginn der Veranstaltung: 07.03.2019 - 20:00
  • Ende der Veranstaltung: 17.03.2019 - 17:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64287 Darmstadt

Call: Öffentliche Güter und ihre Finanzierung – Wandel und Herausforderungen für die Demokratie

Die berühmte Losung vom No taxation without representation! muss ange­sichts der heute zerfaserten steuerstaatlichen Souveränität und des globalen Eintritts neuer mächtiger Finanzakteure hinterfragt und für die demokratischen Gesellschaften auf der Höhe der Zeit reformuliert werden.

  • Beginn der Veranstaltung: 27.06.2019 - 13:00
  • Ende der Veranstaltung: 28.06.2019 - 16:30

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt

Sommercamp 2019 – Echt kommunikativ?

Auch im Jahr 2019 wird es ein Sommercamp geben – diesmal zum Thema „Echt kommunikativ? Analoge und digitale Begegnungen im öffentlichen Raum“. Die Schader-Stiftung, die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, der Deutsche Werkbund Hessen und die Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen werden zusammen junge Menschen aufrufen, sich für das viertägige Sommercamp zu bewerben.

  • Beginn der Veranstaltung: 15.08.2019 - 12:00
  • Ende der Veranstaltung: 18.08.2019 - 16:00

Ort der Veranstaltung: Schader-Forum Goethestr. 2 64285 Darmstadt