Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Wolfgang Sonne

Artikel vom 08.11.2019

Foto: Christoph Rau

Prof. Dr. Wolfgang Sonne ist Professor für Geschichte und Theorie der Architektur an der Technischen Universität Dortmund.

Prof. Dr. Wolfgang Sonne

Wolfgang Sonne, geboren 1965, ist seit 2007 Professor für Geschichte und Theorie der Architektur an der Technischen Universität Dortmund. Er studierte Kunstgeschichte und Klassische Archäologie in München, Paris und Berlin, promovierte an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich und war dort und in Cambridge als Assistent und Dozent tätig. Es folgten Gastdozenturen am Kunsthistorischen Institut der Universität Wien und am Department of Architecture der University of Strathclyde in Glasgow. Seine Schwerpunkte sind Architektur und Städtebau des 19. bis 21. Jahrhunderts. Sonne ist Wissenschaftlicher Leiter des Baukunstarchivs NRW sowie stellvertretender Direktor des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst.

Er war Impulsgeber beim Großen Konvent der Schader-Stiftung am 8. November 2019 zum Thema „DU BIST NICHT ALLEIN. Öffentlicher Raum im Dialog“.