EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Melike Şahinol

Artikel vom 18.05.2018

Dr. Melike Şahinol ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Orient-Institut in Istanbul und forscht zu gesellschaftlichen Gesundheitsfragen.

Melike Şahinol

Dr. Melike Şahinol studierte Soziologie, Politikwissenschaften und Psychologie an der Universität Duisburg-Essen und promovierte 2015 im Fach Soziologie an der Eberhard-Karls Universität Tübingen. Während ihres Stipendiums am DFG-Graduiertenkolleg im Bereich Bioethik an der Eberhard-Karls Universität Tübingen, nahm Frau Şahinol innerhalb eines Dissertationsprojekt an mehreren internationalen Forschungsprojekten zu Neurowissenschaften und –technologien teil und hat ethnographische Studien in Kliniken, Laboratorien und während verschiedener Gehirnoperationen durchgeführt. Seit Mai 2015 ist Frau Şahinol als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Orient-Institut Istanbul angestellt und für den Forschungsbereich „Mensch, Medizin und Gesellschaft“ verantwortlich. Zudem ist sie Gastwissenschaftlerin am Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse am Karlsruher Institut für Technologie.

Zuletzt nahm sie im April an der Veranstaltung Selbstvermessung zwischen Empowerment und neuen Barrieren im Schader-Forum teil.