Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Ingo Augustin

Artikel vom 14.11.2014

Foto: Christoph Rau

Dr. Ingo Augustin ist Physiker gehört dem Stab der wissenschaftlichen Geschäftsführung der Anlage für Antiprotonen und Ionen Forschung (FAIR) in Darmstadt an. 

Dr. Ingo Augustin

Ingo Augustin, geboren 1962, ist Physiker und arbeitet gegenwärtig im Stab der wissenschaftlichen Geschäftsführung der Anlage für Antiprotonen und Ionen Forschung (FAIR) in Darmstadt. Dort betreut er die internationale politische Zusammenarbeit. Die Anlage befindet sich derzeit im Bau und soll 2020 in Betrieb gehen. Sie wird mehr als 3000 Naturwissenschaftlern und Ingenieuren aus mehr als 50 Ländern die Möglichkeit bieten, physikalische Grundlagen- und angewandte Forschung zu betreiben. Augustin studierte und promovierte an der Technischen Universität Karlsruhe. Danach forschte er an den Universitäten Siegen und Mainz als Teilchenphysiker. Nach einem siebenjährigen Forschungsaufenthalt am Europäischen Kernphysik-Zentrum CERN trat er 2004 dem FAIR Project bei.

Am 14. November 2014 hielt er einen Impulsvortrag im Panel „Nachhaltigkeit durch Transdisziplinarität“ anlässlich der Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung. Er war Teilnehmer des Großen Konvents 2016 sowie des Großen Konvents 2019 zum Thema „DU BIST NICHT ALLEIN. Öffentlicher Raum im Dialog“.