Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Frank Simon

Artikel vom 06.01.2016

Foto: Christoph Rau

Dr. Frank Simon ist Gründer und Inhaber des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement.

Dr. Frank Simon

Frank Simon, geboren 1961, ist Gründer und Inhaber des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement, Geschäftsführer der ZfW Compliance Monitor GmbH und Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik, das sich der Stärkung der Ethik in der Wirtschaft verschrieben hat. Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann studierte Simon Betriebswirtschaftslehre in Hagen und Münster, anschließend folgte die Promotion. Seine Schwerpunkte liegen in Fragen der nachhaltigen Ausrichtung und des Wertemanagements von Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen.

Für das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik war er Kooperationspartner der Schader-Stiftung anlässlich des „Business Ethics Summit“ zum Thema „Solidarität 3.0: Fundament für wirtschaftliches Handeln heute?“ am 9. und 10. Juni 2016 im Schader-Forum. Er nahm an der Jahrestagung des Großen Konvents 2016 teil.