EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Großes Spektrum an gesellschaftlich relevanten Themen

Artikel vom 10.05.2019

5/19 | Susanne Schröder-Bergen war bis Mai 2019 als Praktikantin bei der Schader-Stiftung tätig. Derzeit absolviert sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg den Masterstudiengang Kulturgeographie.

Newsletter der Schader-Stiftung vom 10. Mai 2019

Wie lässt sich Darmstadts Mitte aufwerten und attraktiver gestalten? Und wie können kulturelle Einrichtungen besser eingebunden werden? Die Darmstädter Innenstadt wurde im Zweiten Weltkrieg stark zerstört und anschließend mit dem Fokus  auf ökonomische Funktionsfähigkeit schnell wieder aufgebaut. Der Zugang zu kulturellen Einrichtungen und die Förderung von Urbanität wurden weniger beachtet.

Die städtische Gestaltung Darmstadts war Thema einer Dialog-Werkstatt und einer öffentlichen Abendveranstaltung am 8. April 2019 im Schader-Forum. Dabei wurde die jüngst erschienene Publikation „Kulturelle Mitte Darmstadt – Ein kritischer Stadtführer“ von den Autoren vorgestellt. Außerdem wurden Pläne erläutert, die Stadtentwicklung in Darmstadt mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement durch die Gründung eines „Georg-Moller-Forums“ voranzubringen. Die an diesem Abend in großer Zahl anwesende Stadtgesellschaft sowie die lokalpolitisch Verantwortlichen zeigten sich sehr interessiert an der Umsetzung dieser Idee.

Die Schader-Stiftung fördert die Interaktion und den Austausch zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Expertinnen und Experten aus den Gesellschaftswissenschaften und der Praxis. Diesem Stiftungszweck folgend findet in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration am 20. Mai 2019 die Veranstaltung „WIR im Dialog – Forschung und Praxis der Integrationsarbeit“ statt. Dabei sollen Möglichkeiten der Vernetzung zwischen kommunalen Akteuren auf dem Gebiet der Integration wie Integrationsbeauftragten oder Migrantenorganisationen diskutiert werden. Mehr zu den kommenden Veranstaltungen finden Sie untenstehend sowie auf unserer Webseite und via Twitter.

Ich konnte durch mein Praktikum eine spannende und abwechslungsreiche Zeit in der Schader-Stiftung verbringen. Besonders das große Spektrum an gesellschaftlich relevanten, praktischen Themen – von Kreislaufwirtschaft über die Chancen und Risiken von Smart Cities bis hin zur oben genannten kulturellen Mitte Darmstadts – hat mir sehr gefallen. Ebenso überzeugt hat mich das breite Netzwerk an engagierten beteiligten Akteuren, mit denen die Schader-Stiftung zusammenarbeitet.


Viele Grüße

Susanne Schröder-Bergen
Praktikantin der Schader-Stiftung