Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Vielfalt und Integration
  • Kommunikation und Kultur
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Philipp Schrögel

Artikel vom 06.11.2020

Philipp Schrögel ist Akademischer Mitarbeiter in der Wissenschaftskommunikation am Käte Hamburger Kolleg für Apokalyptische Studien (CAPAS) in Heidelberg.

Philipp Schrögel

Philipp Schrögel, geboren 1982, ist seit April 2021 Akademischer Mitarbeiter in der Wissenschaftskommunikation am Käte Hamburger Kolleg für Apokalyptische Studien (CAPAS) in Heidelberg. Zuvor war er seit 2016 in gleicher Funktion am Department für Wissenschaftskommunikation des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), wo er das Projekt „Wissenschaft für alle“ leitete und im Projekt „Science In Presentations“ forschte. Zudem arbeitet er freiberuflich als Wissenschaftskommunikator. Er studierte Physik an der Universität Erlangen-Nürnberg, absolvierte ein Masterstudium in Public Policy an der Harvard Kennedy School of Government und war als Berater für Bürgerbeteiligung und Wissenschaftskommunikation bei der IFOK GmbH tätig.

Philipp Schrögel war Impulsgeber beim achten Großen Konvent der Schader-Stiftung „Das Erleben der Anderen“ am 6. November 2020 im Schader-Forum.

Am 17. März 2021 war er Impulsgeber bei dem Workshop „Navigating the Infodemic - Wissenschaftskommunikation heute“ im Rahmen der Darmstädter Tage der Transformation.