EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Klaus Ritgen

Artikel vom 18.05.2017

Foto: privat

Dr. Klaus Ritgen ist Referent des Deutschen Landkreistages in Berlin.

Dr. Klaus Ritgen

Klaus Ritgen, geboren 1965, ist seit 2006 Referent des Deutschen Landkreistages in Berlin. Nach seiner Ausbildung zum Sparkassenkaufmann studierte er Rechtswissenschaften. Nach seiner Promotion war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und später an der Universität zu Köln tätig.

Das Forschungs-Praxis-Projekt „Integrationspotenziale ländlicher Regionen im Strukturwandel“, das die Schader-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, dem Deutschen Landkreistag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund durchgeführt hat, begleitete er von 2012 bis 2014 im Projektbeirat.

Seit 2017 ist Klaus Ritgen Mitglied im Fachbeirat „Integrationspotenziale in Gesellschaftswissenschaften und Praxis“ der Schader-Stiftung.