Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Kommunikation und Kultur
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Förderung

Förderung

Die Schader-Stiftung fördert seit über 25 Jahren die Gesellschaftswissenschaften. Ihr Anliegen ist es dabei, den Praxisbezug der Gesellschaftswissenschaften und deren Dialog mit der Praxis zu stärken. Zu diesem Zweck stellt die Schader-Stiftung das Schader-Forum in Darmstadt zur Verfügung.

Geförderte Veranstaltungen müssen dem Stiftungszweck dienen: der Förderung des Dialogs zwischen Gesellschaftswissenschaften und Praxis. In Projekten sind jeweils beide Dialogpartner angemessen zu beteiligen. Dabei werden unter Gesellschaftswissenschaften alle jene Wissenschaften verstanden, deren Arbeit der Weiterentwicklung des Gemeinwesens dient. Praxis kann die Anwendung in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kommunen, dem Dritten Sektor und der angewandten Wissenschaft sein.

Im Folgenden finden Sie eine Nutzungsbroschüre mit detaillierter Beschreibung des Stiftungszentrums, das Angebot zur Nutzung des Schader-Forums für die gesellschaftswissenschaftlichen Verbände und Gesellschaften sowie das Angebot zur Nutzung des Schader-Forums für DFG-geförderte Projekte.

Die Zwecksetzung und die Ziele der Stiftung entnehmen Sie bitte der Satzung.

Die Angebote der Schader-Stiftung finden sich in den folgenden sechs Themenbereichen wieder:

  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Kommunikation und Kultur
  • Demographie und Strukturwandel

Im Jahr 2016 steht das Themenfeld „Kulturelle Praktiken 4.0 - Verführung oder Selbstbestimmung?“ als Konventsthema im Fokus der Förderung. Projekte, Veranstaltungen und Anregungen sollen in die Jahrestagung des Großen Konvents zum gleichen Thema im November 2016 münden. Projekte in diesem Themenfeld können im Laufe des Zeitraums 2015/16 zeitnah beschlossen und umgesetzt werden.

Im Jahr 2015 widmete sich die Schader-Stiftung verstärkt dem Themenfeld "Öffentliche Wissenschaft", 2014 de, Konventsthema „Nachhaltigkeit im Dialog“. Hier sind auch noch 2016 Anregungen und Anträge besonders willkommen.

Prinzipiell wird bei einer Förderung von der Nutzung des Stiftungszentrums der Schader-Stiftung in Darmstadt als elementarem Teil der Förderung ausgegangen.

Denkbar sind unter anderem folgende Förderformate:

  • Expertenrunden
  • Arbeitskreise und andere kontinuierliche Arbeitsgruppen
  • Konferenzen und Kongresse
  • bi- und multilaterale Dialoge
  • Workshops
  • Summer Schools
  • öffentliche Vortragsveranstaltungen und Podien

Bitte sprechen Sie uns mit Ihren Projektideen direkt und formlos an. Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch über mögliche Kooperationen. Kontakt