Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gemeinsam die Welt verändern

Artikel vom 27.07.2017

Das Team um ProjektTogether

Am 15. September 2017 veranstaltete die Schader-Stiftung zusammen mit dem gemeinnützigen Unternehmen ProjectTogether ein Expertengespräch sowie einen Workshop. ProjectTogether unterstützt soziale und nachhaltige Projekte junger Menschen.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn: 15.09.2017 | 10:30 Uhr

Ende: 15.09.2017 | 17:00 Uhr

Ort: Schader-Forum | Goethestraße 2 | 64285 Darmstadt
In Google Maps öffnen

Gemeinsam die Welt verändern

Das gemeinnütze Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen zu unterstützen, die ein soziales oder nachhaltiges Projekt planen. Seit 2013 hat das junge Team von ProjectTogether über 200 Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren zum Vorantreiben ihrer eigenen Ideen animiert und begleitet diese bei der Umsetzung ihrer Projekte. Eine zentrale Rolle hierbei spielen die 60 erfahrenen und geschulten Coaches, die ProjectTogether zur Seite stehen.

Am Vormittag des 15. September 2017 analysierten Expertinnen und Experten die bisherige Arbeit von ProjectTogether, erörterten das Wirkungskonzept und diskutierten vor allem die Frage, inwieweit ein solches Coaching-Verfahren in der Lage ist, junge Menschen von ihrer Selbstwirksamkeit zu überzeugen. 

Für den Nachmittag des 15. September 2017 waren interessierte Menschen aus der Region willkommen, die entweder Initiator von Projekten sind oder aber als Multiplikatoren junge Menschen erreichen, die von der Expertise erfahrener Coaches profitieren.

 

Ansprechpartnerin:

Dr. Kirsten Mensch

E-Mail: mensch@schader-stiftung.de