Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Thomas Weith

Artikel vom 26.06.2014

PD Dr.-Ing. Thomas Weith ist Forschungsschwerpunktleiter „Landmanagement, Regionale Strategien und Evidenz“ am Institut für Sozioökonomie des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung Müncheberg .

PD Dr.-Ing. Thomas Weith

Privatdozent Dr.-Ing. Thomas Weith ist seit 2010 Forschungsschwerpunktleiter (Abteilungsleiter) "Landmanagement, Regionale Strategien und Evidenz" am Institut für Sozioökonomie des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung Müncheberg.

Er studierte Landschaftsplanung an der Technischen Universität Berlin und promovierte auch dort.  Nach einer Juniorprofessur an der Universität Potsdam ist er seither dort als Privatdozent am Institut für Geographie tätig. Thematischer Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Stadt- und Regionalentwicklung, Stadt-Land-Verflechtungen sowie die Wirkungsweisen von unterschiedlichen raumbezogenen Governanceansätzen. Er ist Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung sowie mehrerer Forschungs- und Beratungsgremien.

Er nahm am Jubiläumskongress der Schader-Stiftung am 29. November 2013 teil.