EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Sina Kowalewski

Artikel vom 04.07.2014

Dr. Sina Kowalewski ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Konfliktforschung der Philipps-Universität Marburg.

Dr. Sina Kowalewski

In ihrer Arbeit bemüht sie sich um den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis und bietet verschiedenen Simulationen und Planspiele in der universitären Lehre an. 2012 hat sie zusammen mit zwei Kolleginnen die Arbeitsgruppe Wissenschaft und Praxis der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung/ Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung gegründet. Aktuell forscht sie zu bewaffneten Gruppen und dem Friedensprozess in Myanmar.

Nach einem Magisterstudium der Soziologie, Friedens- und Konfliktforschung sowie Völkerkunde an der Universität Marburg promovierte Sina Kowalewski 2011 in Politikwissenschaft.

Sina Kowalewski organisierte in Kooperation mit der Schader-Stiftung für den Arbeitskreis Menschenrechte der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) die Tagung "Menschenrechte jenseits staatlicher Grenzen: von Rechten und Pflichten" am 11. Oktober 2013 und die Tagung "Menschenrechte im Konflikt" am 18. Juli 2014.