EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Larissa Fassler

Artikel vom 03.03.2016

Foto: Eric-Jan Ouwerkerk

Larissa Fassler ist Künstlerin und stellt ihre Werke in der Ausstellung DIALOGE 04 „Transit: Ströme“ vom 15. April bis 4. September 2016 in der Galerie der Schader-Stiftung vor.

Larissa Fassler

Larissa Fassler, 1975 in Vancouver geboren, lebt seit 1999 in Berlin. Sie studierte an der Concordia University, Montreal und am Goldsmith’s College in London. Zahlreiche Stipendien in Kanada, den USA und Deutschland.

Die Künstlerin beobachtet über Wochen städtische Plätze europäischer Metropolen und zeichnet die Bewegungen von Menschen, Waren und Informationen aus Werbung, Plakaten, Graffiti auf. Soziale, ökonomische und politische Strömungen werden so sichtbar, umgesetzt in grafisch komplexe Bilder und raumgreifende Bodeninstallationen.