EN

Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Gehe zu Inhalte

Jörg Mayer-Ries

Artikel vom 06.01.2015

Dr. Jörg Mayer-Ries ist Referatsleiter für Strategie- und Grundsatzfragen im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit in Berlin.

Dr. Mayer-Ries

Jörg Mayer-Ries, geboren 1960, ist seit 2007 Referatsleiter für Strategie- und Grundsatzfragen im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit in Berlin. Er studierte Wirtschafts-, Sozial- und Politikwissenschaften und schloss sein Studium als Diplomökonom mit volkswirtschaftlichem Schwerpunkt ab. Es folgte die Promotion am Lateinamerikainstitut der FU Berlin zum Dr. rer.pol. in Wirtschaftswissenschaften. Er arbeitete bis 1998 als Studienleiter für Wirtschafts-, Umwelt- und Nord-Süd-Fragen an der Evangelischen Akademie Loccum und bis 2007 als Seniorberater in einem mittelständischen Beratungsunternehmen für Organisations-, Kommunikations- und Strategieentwicklung. Seine Schwerpunkte der Arbeit im Ministerium sind unter anderem Fragen der Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft, der neuen Wohlstands- und Wachstumskonzepte und -Indikatoren, sowie die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsforschung und Politikberatung.

Dr. Mayer-Ries hielt 2014 im Rahmen des Symposiums „Neues Bewusstsein für neuen Wohlstand“ einen Impulsvortrag in der Schader-Stiftung.