Filtern Sie im Bereich "Themen"

Thema
  • Kommunikation und Kultur
  • Gemeinwohl und Verantwortung
  • Demokratie und Engagement
  • Vielfalt und Integration
  • Stadtentwicklung und Wohnen
  • Demographie und Strukturwandel

Zur Filterung muss mindestens ein Thema ausgewählt sein.

Fokus
Zeitraum
Was bewegt Sie?

Sie haben offene Fragen? Anregungen? Ideen?

Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch. Bitte hinterlassen Sie das, was Sie bewegt, im Schader-Dialog.

Zuwanderer in der Stadt. Expertisen zum Projekt

Analysen konkreter Einzelfragen der Integration von Zuwanderern.

Die Expertisen entstanden im Auftrag des Expertenforums im Rahmen des Verbundprojekts „Zuwanderer in der Stadt“. Sie verfolgen zwei Schwerpunkte.
Der erste behandelt spezifische Fragen des Integrationsprozesses:
Inwiefern wirkt sich der jeweilige Aufenthaltsstatus unterschiedlicher Zuwanderergruppen auf deren Wohnort und -situation aus?
Wie verläuft die intraethnische Segregation unterschiedlicher Zuwanderergruppen, die sich u.a. in der zunehmenden Ausdifferenzierung ihrer Wohnorte ausdrückt?
Welches sind die objektiven und subjektiven Faktoren der Integration resp. der Ausgrenzung von Zuwanderern im biografischen Verlauf?
Wie gehen Klein- und Mittelstädte des ländlichen Raums mit der Integration von Zuwanderern um?

Die sozialräumliche Perspektive bildet mit folgenden Fragen den zweiten Schwerpunkt:
Welche Leistungen erbringt das Quartiersmanagement für die Integration von Migranten?
Welche Rolle spielen Immobilieneigentümer mit Migrationshintergrund als Akteure im Quartier?
Bestehen Zusammenhänge zwischen baulich-räumlicher Gestaltung und sozialem Zusammenleben?
Welche Bedeutung haben öffentliche Plätze in benachteiligten Quartieren?
Wie sehen die Praxis der Wohnungsvergabe und Ansätze der Partizipation von Migranten in der Wohnungswirtschaft aus?
Wie wirken sich unterschiedliche räumliche Verhältnisse auf den Integrationsverlauf aus?

Analysen zur jüngsten Entwicklung der Integration von Zuwanderern in den Niederlanden und Frankreich schließen diesen Band ab.


Schader-Stiftung, Deutscher Städtetag, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Deutsches Institut f. Urbanistik, Institut f. Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung, Ruhr-Universität Bochum (Hrsg.)

  • Schader-Stiftung, Darmstadt 2005, 480 Seiten
  • Schutzgebühr: 10,00 EUR
  • Bestell-Nr: 0032
  • ISBN: 3-932736-15-X
Menge: Preis: 10,00 EUR*
*Schutzgebühr, zzgl. 3,00 EUR Versand- und Verpackungskosten. Versandfertig in 3 - 5 Werktagen